Eine Nacht im Freibad

Ein Abstecher nach Baja, die Stadt der Donauschwaben. Spaziergang über den dortigen Markt. Danach weiter Richtung kroatischer Grenze. Die ungarischen Grenzbeamten fanden uns suspekt- intensive Kontrolle aller Papiere, 30 Minuten Wartezeit. Wenige Kilometer nach der Grenze biegen wir links ab nach Batina, eine kleine Stadt direkt am Fluss. Tolle Aussicht über die Donsu vom dortigen Kriegerdenkmal. Weiterfahrt über Vucovar durch schöne Weinfelder zu unserem Schlafplatz: auch hier (wie auf dem Weg durch Kroatien immer wieder) ist die Zerstörung des letzten Krieges zu sehen. Eine ehemalige Ferienanlage mit Schwimmbad direkt am Fluss. 


Schreibe einen Kommentar